Super cremiges Schokoladeneis

Cremiges Schokoladeneis

Cremiges Schokoladeneis
0 von 0 Bewertungen

Ein super Cremiges Schokoladeneis für die Eismaschine. Im Gegensatz zu vielen Rezepten muß die Masse nicht 24 Stunden kaltgestellt werden und man kann trotzdem richtige Schokoladen statt Sirup verwenden.

Drucken
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten

Zutaten

  • 3 Eigelb
  • 1 Ei
  • 3 EL Zucker
  • 125 g Schokolade zartbitter
  • 250 ml Sahne

Anleitungen

  1. Die Schokolade schmelzen - wir verwenden zartbitter Kuvertüre, man kann aber auch andere Schokoladen verwenden.

  2. Die Eigelbe und das Ei zusammen mit dem Zucker schaumig schlagen und dann in die Schokolade einrühren. Vorsicht, die Schokoladen darf nicht zu heiß sein, sonst gerinnt das Ei.

  3. Sahne steifschalgen und die Schoko-Ei-Masse unterheben. Eigentlich wird beim mischen von steifer Sahne und einer weiteren Masse immer von unterheben gesprochen damit die Sahne nicht zusammen fällt - auch bei höchster Stuffe in der Küchenmaschine war die Masse immer noch schön bei uns.

  4. Die Eis-Masse nun entweder für ca. 40 Minuten in die Eismachine, oder mindestens 4 Std. in den Tiefkühler.

Teile diesen Beitrag

Bildquellen

  • Cremiges Schokoladeneis: Bildrechte beim Autor

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung





*


1 × fünf =

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu